Matheis-Münstertal-6.jpg

BRENNEREI, GESCHICHTE & PHILOSOPHIE

Unsere Brennerei wurde vor über 70 Jahren von Karl Matheis im schönen Münstertal im Schwarzwald gegründet. Seitdem produziert die Hausbrennerei Karl Matheis nicht nur feine Schwarzwälder Obstbrände und Likör, sondern auch andere geistreiche Schwarzwälder Spezialitäten wie den weit über das Münstertal hinaus bekannten „Feurigen Belchengeist“

 

 

Die feinen, heimischen Erzeugnisse von Karl Matheis wurden in den letzten Jahrzenten durch eine Vielzahl an Medaillen und Auszeichnungen prämiert.

 

„Was ist das besondere Geheimnis der Schwarzwälder Spezialitäten?“ 
„Nur erstklassige Ware“ wird für die Produktion unserer Erzeugnisse verwendet. Nur so erreichen wir bei unseren Produkten eine ausgezeichnete Qualität in Verbindung mit einem außergewöhnlichen Geschmack.   

IMG_9216_edited
Matheis-Münstertal-23
Matheis-Münstertal-10
Matheis-Münstertal-13

1940

1950

1960

1970

2022

Gründung der „Schwarzwälder Hausbrennerei Karl Matheis“ vor über 70 Jahren. Karl Matheis stammt ursprünglich von der Ruhr und kam als junger Bierbrauer ins Münstertal im Schwarzwald. Das Bierbrauen jedoch - das war einmal.

 

Aus einem „Hobby“ wird eine Leidenschaft mit dem Ziel, außergewöhnliche Qualitäten herzustellen. Um dies zu erreichen, bedarf es ein umfangreiches Fachwissen und handwerkliches Geschick.

 

1962 erstmalige Prämierung der Erzeugnisse bei der „8. Badischen Branntweinschau in Offenburg“, Ehrenurkunde für „Himbeergeist“ Ausrichter: Verband Badischer Klein- und Obstbrenner e.V.

 

In den letzten Jahrzehnten wurden die heimischen Erzeugnisse der Karl Matheis Hausbrennerei mit einer Vielzahl an Auszeichnungen und Ehrenpreisen prämiert. (Bild von Medaillen und Auszeichnungen)

 

Auch heute führen wir unsere Traditionelle Schwarzwälder Hausbrennerei detail-verliebt und mit dem Blick in die Zukunft gerichtet. Hierbei können wir auf über 70 Jahre Brennkunst zurückgreifen.